Aktuelle Meldungen der Lebenshilfe Berlin

  • 28.02.2014
    Titel des Buchs

    Buch über junge Menschen mit Down-Syndrom im ersten Arbeitsmarkt

    „Was soll aus diesem Kind bloß werden?“ - Einladung zur Autorenlesung und Diskussion am 11. März 2014, 19 Uhr im Gemeindesaal der kath. Pfarrei Herz Jesu, Schönhauser Allee 182 (Nähe U-Bahnhof Rosa-Luxemburg-Platz).

  • 27.02.2014
    Bild zeigt Zuhörer und den Referenten Michael Komorek (Foto: Rainer Bolle)

    Ergebnisse der Lebenshilfe-Evaluation zum Projekt "Heime" vorgestellt

    Rund 70 Angehörige und Mitarbeiter diskutierten gestern gemeinsam mit Vertretern der Senatssozialverwaltung die Ergebnisse der Evaluation der Lebenshilfe gGmbH zum Projekt "Heime".

  • 20.02.2014
    Mario Czaja, Senator für Gesundheit und Soziales, überreicht den neuen Ratgeber in Leichter Sprache an den Berliner Rat.

    Mehr Service für Menschen mit Behinderung

    Für Menschen mit Behinderung gibt es neue Serviceangebote, so auch den Ratgeber für Menschen mit Behinderung in Leichter Sprache. Der Berliner Rat, das Selbstvertretungsgremium von Menschen mit Beeinträchtigung in der Lebenshilfe Berlin, begrüßt das neue Angebot. Zum Thema berichtete auch der rbb in der Abendschau und auf rbb AKTUELL.

  • 20.02.2014
    Fachtag Inklusion in Pankow

    Fachtag "INKLUSION in Pankow" am 13. März

    Das Bezirksamt Pankow und die Pankower Stadtteilzentren führen einen Fachtag Inklusion durch. Die Lebenshilfe Berlin beteiligt sich mit dem Freiwilligenprojekt als Best Practice-Modell.

  • 18.02.2014

    Fußball mobil für alle Fans

    Auswärtsspiele sind für viele Fans eine Pflicht, für einen Fan mit Behinderung jedoch häufig ein enormer Planungsaufwand. Der Bundesliga-Reiseführer soll helfen, diesen Aufwand zu reduzieren und den Stadionbesuch zu erleichtern.

Treffer 21 bis 25 von 222

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >