Dr. Waltraud Balla-Stiftung

Die Stiftung wurde 2003 zum Gedenken an die Kinder- und Jugendpsychiaterin Dr. Waltraud Balla, die der Lebenshilfe Berlin über viele Jahre tief verbunden war, gegründet und trägt ihren Namen. Stifter ist Professor Dr. Bálint Balla.

Die Dr. Waltraud Balla Stiftung unterstützt Kinder und Jugendliche mit Behinderung durch:

  • medizinische Betreuung und Therapie,
  • Förderung von Forschungsvorhaben in diesem Bereich,
  • und die Veröffentlichung von Informationsmaterial.

Die Dr. Waltraud Balla-Stiftung wird treuhänderisch von der Stiftung Lebenshilfe Berlin verwaltet. Beide Stiftungen fördern Projekte in der Regel durch finanzielle Zuwendung. Dafür können Anträge jeweils direkt gestellt werden. Es werden nur Menschen mit Behinderung in Berlin gefördert. Die Finanzierung der Stiftungsprojekte erfolgt ausschließlich über die Erträge aus dem Stiftungskapital.

Bitte reichen Sie Ihre Anträge schriftlich ein. Das Antragsformular finden Sie hier.

Chancen dauerhaft erhalten

Trotz allem Erreichten gilt noch immer, dass Menschen mit Behinderung und ihre Familien über unterdurchschnittliche finanzielle Mittel verfügen. Viele ihrer Bedürfnisse und Wünsche können ohne zusätzliche Unterstützung nicht erfüllt werden. Nur durch Zustiftungen, Erbschaften und Spenden können die Stiftungen ihre Aktivitäten erweitern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und wünschen Sie mehr Informationen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gern!

Dr. Waltraud Balla-Stiftung

Dr. Waltraud Balla-Stiftung
Spendenkonto 1700 0087 83
BLZ 101 201 00

Weberbank Actiengesellschaft
IBAN: DE78 1012 0100 1700 0087 83
BIC: WELADED1WBB



Dr. Waltraud Balla-Stiftung
c/o Stiftung Lebenshilfe Berlin
Heinrich-Heine-Straße 15 (Annenhöfe)
10179 Berlin

waltraud-balla-stiftung@lebenshilfe-berlin.de


Vorstand
Prof. Dr. Bálint Balla
Anneke Godding
Günter Jahn


Ansprechpartnerin
Claudia Deppert
Telefon 030. 82 99 98-149
mobil 0176. 10 17 90 28
Fax 030. 82 99 98-199
claudia.deppert@lebenshilfe-berlin.de


Verkehrsanbindung:
U8 / Heinrich-Heine-Straße
U2 / Märkisches Museum (rollstuhlgerecht)
S-Bahn / Jannowitzbrücke
Bus / 347, 147, M29

 

Downloads:

> Dr. Waltraud Balla-Stiftung - Satzung

> Dr. Waltraud Balla-Stiftung - Antragsformular auf Förderung

Hier können Sie die aktuelle Version des Acrobat Reader kostenlos herunterladen.