Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin

„Dabei sein ist alles“ - Lebenshilfe durch Bewegung

Sport gehört für viele Menschen zu einer aktiven Freizeit-
gestaltung. Bewegung ist gesund, macht Spaß und schafft Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung. Was zählt, ist das olympische Motto „Dabei sein ist alles - für alle von Anfang an“.

Die Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin wurde am 15.10.2009 durch den Sportclub Lebenshilfe Berlin e.V. (SCL) mit einem Stiftungskapital von insgesamt 23.000 € gegründet. Durch die medienwirksame Benefiz-Ebay-Versteigerung eines FORD Mustang GT V8 des Ex-Herthaners und Profikicker von Spartak Moskau, Malik Fathi, konnten der Betrag im Juni 2010 um weitere 27.000 € erhöht werden.

Foto: Siegurd Seifert


Die Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin ermöglicht Berliner Sportlerinnen und Sportlern Teilhabe am Sport!

Zum Stiftungszweck gehören

  • die finanzielle Unterstützung der Teilnahme an Sportveranstaltungen und Trainingslagern
  • die Entwicklung neuer, inklusiver Sportangebote,
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vergabe von Förderpreisen für herausragende Leistungen im Sport oder im Ehrenamt.

Anträge an die Stiftung können direkt gestellt werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt und wünschen Sie mehr Informationen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!
Das Antragsformular finden Sie hier.

Dem Vorstand der Stiftung gehören an: Stefan Schenck (1. Vorsitzender), Matthias Otto-Stümbke (2. Vorsitzender), Gerd Heinrichs sowie der Vorstand der Stiftung Lebenshilfe Berlin, Günter Jahn.


Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin
Spendenkonto 38 000 38
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ 100 205 00

Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin
Spendenkonto 38 000 38
BLZ 100 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE16 1002 0500 0003 8000 38
BIC: BFSWDE33BER



Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin

c/o Stiftung Lebenshilfe Berlin
Heinrich-Heine-Straße 15 (Annenhöfe)
10179 Berlin
stiftung@lebenshilfe-berlin.de

Claudia Deppert
Ansprechpartnerin
Telefon 030. 82 99 98-149
mobil 0176. 10 17 90 28
Fax 030. 82 99 98-199
claudia.deppert@lebenshilfe-berlin.de 

Verkehrsanbindung:
U2 / Märkisches Museum (rollstuhlgerecht)
U8 / Heinrich-Heine-Straße
S-Bahn / Jannowitzbrücke
Bus / 347, 147, M29

 

Downloads:

> Satzung der Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin

> Sportstiftung der Lebenshilfe Berlin - Antragsformular auf Förderung

 

Hier können Sie die aktuelle Version des Acrobat Reader kostenlos herunterladen.