Die Lebenshilfe BAB

Kinder und Jugendliche liegen uns am Herzen

Foto oben Mitte: Hans D. Beyer

Die Lebenshilfe BAB steht für Beratung und ambulante Betreuung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
und ihre Familien.

Unsere Ziele

Ziele unserer Arbeit sind die individuelle Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die Hilfe bei der Entwicklung vorhandener Potenziale, die Unterstützung bei Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Konflikten, Krisen oder Alltagsaufgaben. Manchmal ist es diese Hilfe von außen, die den entscheidenden Anstoß geben kann, Lösungen zu finden.

Unsere Angebote

Wir fördern und begleiten die Kinder und Jugendlichen individuell und persönlich und stärken sie bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten
(> Einzelfallhilfe).

Wir beraten Eltern und unterstützen sie in ihrer Erziehungskompetenz und in ihrem Alltag (> Sozialpädagogische Familienhilfe).

Wir entwickeln und initiieren regelmäßige Gruppentreffen zum Aufbau von Kontakten, zum Lernen und Selbständigwerden (> Sozialpädagogische Gruppenarbeit) und bieten niedrigschwellige Betreuung zur Entlastung der Familien an (> Freizeitangebote).

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit gilt Kindern und Jugendlichen mit einer Hörbehinderung oder einer verzögerten Sprachentwicklung (> Bilinguale Gruppenarbeit).

Jede Behinderung ist eine Herausforderung, die es zu meistern gilt - dabei wollen wir unterstützen. Wir arbeiten interdisziplinär und interkulturell und wählen je nach Aufgabe die geeignete Fachkraft aus. Dabei spielt der Sympathiefaktor eine große Rolle.

Wir arbeiten Hand in Hand

Für Sie als Familie ist das Jugendamt die erste Anlaufstelle. Hier erhalten sie wichtige Informationen und können sich von den SozialarbeiterInnen / FallmanagerInnen beraten lassen. Gemeinsam wird der individuelle Hilfebedarf, die Inhalte, Ziele und Dauer der Förderung festgelegt. Auch die Höhe einer eventuell anfallenden privaten Kostenbeteiligung wird im Jugendamt ermittelt.

Anschließend helfen wir Ihnen weiter. Wir stellen eine für die Aufgabe qualifizierte und erfahrene Fachkraft unseres Teams zur Seite. Sie lernen sich kennen und besprechen die künftige Zusammenarbeit. Die konkrete Durchführung der Hilfe – von der inhaltlichen Umsetzung der Aufgaben bis zu den Terminen – planen wir dann gemeinsam.

Lebenshilfe Beratung und ambulante Betreuung gGmbH
Heinrich-Heine-Straße 15 (Annenhöfe)
10179 Berlin

 

Büro und Treffpunkt
Tempelhof-Schöneberg

Innsbrucker Straße 37
10825 Berlin

Telefon 030. 59 00 317-11
Fax 030. 59 00 317-16

info@Lebenshilfe-BAB.de


Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 9 - 15 Uhr
Freitag: 9 - 14 Uhr

Verkehrsanbindung:
S4, S45, S46
/ Innsbrucker Platz
U4 / Innsbrucker Platz


Downloads:

> Flyer Lebenshilfe BAB deutsch (PDF)
> Flyer Lebenshilfe BAB türkisch (PDF)



> Büro und Treffpunkt
Tempelhof-Schöneberg


> Büro und Treffpunkt
Friedrichshain-Kreuzberg

> Büro und Treffpunkt
Mitte-Wedding