Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Grafischer Text: damit jeder dazu gehört

Psychosoziale Diagnostik

Termin(e)

Dozent: Lisa Große und Tobias Callmeier

Zielgruppe: Mitarbeiter:innen in der Behindertenhilfe, Interessierte

Teilnehmerzahl: 18

Kosten: 390 €

Die Fortbildung basiert auf der Annahme, dass für eine adäquate psychosoziale Begleitung und Versorgung von Klient:innen eine psychosozial angelegte Diagnostik eine wichtige Voraussetzung ist. Diagnostik wird dabei nicht im medizinischen Sinne, sondern als umfassende biopsychosoziale Diagnostik verstanden, die in einem partizipativen und dialogisch angelegten Prozess mit den Klient:innen umgesetzt wird.

Schwerpunkte

  • Einführung in die Grundlagen der psychosozialen Diagnostik
  • Integratives Modell der psychosozialen Diagnostik
  • Vermittlung und Üben der Vorgehensweise der biopsychosozialen Diagnostik am Beispiel eines traumapädagogischen Falles und weiteren Praxisbeispielen als Grundlage für eine angemessene Interventionsplanung

Methoden

  • Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit