Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Grafischer Text: damit jeder dazu gehört

Fortbildung für Unterstützende/ Assistierende von Selbstvertreter:innen und Gremienvertreter:innen

Termin(e)

Dozent: Amund Schmidt

Zielgruppe: Mitarbeiter:innen in der Behindertenhilfe, die Selbstvertreter_innen unterstützen

Teilnehmerzahl: 18

Kosten: 290 €

Für Unterstützer:innen von Menschen mit Lernschwierigkeiten, die in Ämter und Gremien (z.B. Bewohnerbeirat, Werkstattrat) berufen oder gewählt wurden, stellen sich einer Reihe von Herausforderungen. Der Unterstützungs- bzw. Assistenzbedarf ist individuell und situativ unterschiedlich, jedoch gibt es immer wiederkehrende Themen.

Über diese Themen soll in dieser zweitägigen Fortbildung informiert werden und der Möglichkeit des Austausches und der Reflexion Raum und Zeit gegeben werden.

Schwerpunkte

  • Kommunikation und Sprache (verständliche, leichte, einfache Sprache)
  • Erwartungen, Bedarfe und Unterstützungsleistungen
  • Nähe und Distanz und der Umgang damit
  • Rollen und Rollenkonflikte
  • Selbstbestimmung, Fremdbestimmung, Abhängigkeit, soziale Erwünschtheit
  • Möglichkeiten und Grenzen der Reflexion, auch in Bezug auf die Konfliktbearbeitung
  • Der rechtliche Rahmen

 Ziele

  • Orientierung und Sicherheit in der unterstützenden oder assistierenden Tätigkeit

Methoden

  • Input und Gespräch, interaktive Methoden