Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Grafischer Text: damit jeder dazu gehört

Sitzen leicht gemacht - mit Feldenkrais

Termin(e)

Dozent: Ilse Furian

Zielgruppe: Mitarbeiter:innen in der Behindertenhilfe, Interessierte

Teilnehmerzahl: 12

Kosten: 370 €

Ich sitze auf meinem Becken wie auf einem Ball.

In dieser Fortbildung erfahren Sie, wie Sie ausdauernd im Sitzen beweglich bleiben können. Sie erlernen eine neue Aufrichtung aus dem unteren Rücken und Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich bauen sich gar nicht erst auf. Sie spüren, wie entspannte Kiefer Ihr Wohlgefühl beeinflussen. Das wirkt stressmindernd und stärkt das Selbstwertgefühl. Augenübungen helfen bei kurzen Entspannungsphasen am Computer.

Die Feldenkrais-Methode basiert auf Bewegungsabläufen, die Körpergefühl und Wahrnehmungsfähigkeit in besonderer Weise schulen. Sie erhöht die Achtsamkeit mit sich selbst und anderen und führt zu respektvollen Beziehungen. Die Übungen werden im Sitzen und im Liegen ausgeführt. Gruppengespräche über den Umgang mit Belastungen und die Möglichkeit, alte Muster aufzugeben, runden die Fortbildung ab.