Lebenshilfe Bildung

Büro-Yoga - für die bewusste Pause am Arbeitsplatz

Termin(e)
Do, 24.01.2019, 09:00 Uhr - Fr, 25.01.2019, 16:00 Uhr

Dozent: Barbara Leich

Zielgruppe: Mitarbeiter_innen in der Behindertenhilfe, Interessierte, Angehörige

Teilnehmerzahl: 10 - 12

Kosten: 300 €

Hatha Yoga ist eine seit jahrtausenden praktizierte und bewährte Praxis, die uns wieder in unsere Mitte bringt, den Körper stärkt und gesund erhält und unseren Geist zur Ruhe bringt. Gerade im Arbeitsleben geht es darum, eine klare und aufrechte Haltung – körperlich wie geistig zu entwickeln. Oft leiden wir an Bewegungsmangel, haben eine einseitige Sitzhaltung und der Computer ist der Begleiter unserer Augen. Das hat Auswirkungen auf unser Wohlgefühl und auf den Blick für die Arbeit und fürs miteinander.

Schwerpunkte

Yoga

  • für den Rücken
  • für entspannte Augen klarer Blick klare Perspektiven
  • bei Kopfschmerz und Migräne
  • für einen klaren Geist
  • um wieder tief Durchatmen zu können
  • für einen entspannten Schulter-Nackenbereich
  • für eine aufrechte Haltung – denn Sitzhaltung gleich Körperhaltung gleich Lebenshaltung

Ziele  

  • Tiefenentspannung – entspannt in den Feierabend
  • Koordinierung und Aktivierung unserer rechten-linken Hirnhälfte

Methoden  

  • neben kleinen theoretischen Inputs, auch zum Thema Stress, gibt es viele praktische alltagstaugliche Übungen