Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Grafischer Text: damit jeder dazu gehört

Gute Freizeitgestaltung für den Personenkreis älterer Menschen mit Behinderung – mit Praxisbezug

Termin(e)

Dozent: Mitarbeiter_innen der TagesCenter der Lebenshilfe Berlin

Zielgruppe: Mitarbeiter:innen in der Behindertenhilfe, die ältere Menschen mit Behinderung begleiten

Teilnehmerzahl: 18

Kosten: 170 €

Unter dem PEER-Ansatz „Mitarbeiter:innen beraten Mitarbeiter:innen“ wurde diese Fortbildung entwickelt, um Ihnen Best Practice Beispiele aus den TagesCentern der Lebenshilfe Berlin zur Freizeitgestaltung älterer Menschen mit Beeinträchtigungvorzustellen.

Schwerpunkte

  • Vorstellung Best Practice Beispiele aus den TagesCentern
  • Erstellung/ Vorstellung einer Sozialkarte: Orte/ Ansprechpartner/ Barrierefreiheit/ ÖPNV/ Behindertenfreundlichkeit
  • Vorstellung gelungener interner Angebote für den Personenkreis
  • Bereitstellung unserer Erfahrungen mit heterogenen Personengruppen (Leistungsberechtigte aus ambulanten Wohn-/ Assistenzformen/ Besondere Wohnformen/ Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung – bis zu Menschen mit hohem, komplexem Unterstützungsbedarf)

Methoden

  • Workshop-Charakter im Dialog-Format