Lebenshilfe Bildung

Erfolgreich führen im Spannungsfeld der mittleren Führungsebene

Termin(e)
Mo, 26.08.2019, 09:00 Uhr - Di, 27.08.2019, 16:00 Uhr

Dozent: Imke Lohmeier

Zielgruppe: Führungskräfte der mittleren Führungsebene

Teilnehmerzahl: 10 - 18

Kosten: 330 €

Führungskräfte in der Sandwichposition sind das Bindeglied zwischen Management und praktisch arbeitenden Teams.
In dieser Rolle sind sie mit unterschiedlichen und teilweise widersrprüchlichen Anforderungen und Erwartungen konfrontiert. Mitarbeiter_innen möchten motiviert werden und ein harmonisches Miteinander, Vorgesetzte erwarten die Umsetzung von Anweisungen.
In diesem Spannungsfeld zwischen "unten" und "oben" geraten die Vorteile und Möglichkeiten dieser Position leicht in den Hintergrund. Sich dieser bewußt zu sein und Handlungsmöglichkeiten für den Arbeitsalltag zu entdecken ist die Zielsetzung dieses Seminars.  

Schwerpunkte  

  • Grundlagen der Führung › Führung in der Sandwichposition
  • Standortbestimmung und Rollenverständnis
  • Herausforderungen und Erfolgsfaktoren 
  • Entdeckung eigener Ressourcen

Ziele  

  • Aktive Auseinandersetzung mit der Rolle 
  • Wahrnehmung eigener Handlungsmöglichkeiten
  • Erkennung eigener Grenzen
  • Entwicklung von Lösungstrategien für herausfordernde Führungssituationen

Methoden  

  • Impulsvortrag, Kleingruppenarbeit, Gruppendiskussion