Lebenshilfe Bildung

Methoden der Naturheilkunde

Termin(e)
Do, 23.05.2019, 09:00 Uhr - Fr, 24.05.2019, 16:00 Uhr

Dozent: Barbara Leich

Zielgruppe: Mitarbeiter_innen in der Behindertenhilfe, Interessierte, Angehörige

Teilnehmerzahl: 10 - 18

Kosten: 300 €

Die Natur als Lebens- und Heilkraft wird seit Jahrtausenden zum Wohl der Menschen genutzt. Verschiedenste Methoden zur Erhaltung von Gesundheit und Steigerung der Vitalität werden im Seminar vorgestellt (Kräuter, Aromatherapie, Kneipp, Hildegard von Bingen, fernöstliche Ansätze). Mit einfachen Mitteln können in der Pflege und in der Alltagsgestaltung von Bewohnern Impulse zur Aktivierung des Immunsystems und Stärkung der Selbstheilungskräfte gegeben werden. Steht unsere Lebensweise im Einklang mit den natürlichen Bedürfnissen von Körper, Geist und Seele, steigert Lebensfreude unser Wohlbefinden.  

Schwerpunkte   

  • Kleine Kräuterkunde
  • Aromatherapie
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • Säulen der Kneipptherapie
  • Lehren der Hildegard von Bingen
  • Fernöstliche Ansätze, z.B. Ayurveda

Methoden  

  • Impulsreferate, praktische Übungen, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch

Hinweis  

  • Lockere Kleidung, Decke