Liebe Fortbildungsteilnehmende, ab 1.6.2020 werden wir den Fortbildungs- und Seminarbetrieb bei der Lebenshilfe Bildung unter Einhaltung eines Sicherheits- und Hygienekonzepts wieder aufnehmen. Bitte informieren Sie sich zu dem von Ihnen gebuchten Fortbildungstermin bei Frau Braun unter 030 - 829 998 603 oder bei Frau Neubert unter 030 - 829 998 601.
Wir freuen uns sehr, Sie wieder persönlich bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Lebenshilfe Bildung

Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Hilfen für Kinder mit Behinderung

Termin(e)
Do, 25.06.2020, 09:00 Uhr - Fr, 26.06.2020, 16:00 Uhr

Dozent: Danah Adolph

Zielgruppe: Angehörige, Fachkräfte, die mit Kindern arbeiten

Teilnehmerzahl: 10 - 18

Kosten: 370 €

  In dieser Fortbildung erhalten die Teilnehmer_innen einen Überblick über Leistungen und Rechte von Kindern mit Behinderung und / oder Pflegebedarf und ihren Familien. Sie erhalten Hinweise, wie diese Rechte wirksam durchgesetzt werden können.

Die zweitägige Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende, die Familien mit einem Kind mit Behinderung unterstützen und an Eltern, die Grundkenntnisse im Sozialrecht haben.

Schwerpunkte  

  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Leistungen der Krankenversicherung
  • Nachteilsausgleiche (Schwerbehindertenausweis, Merkzeichen, vergünstigte Beförderung, Steuererleichterungen etc.)
  • Verfahrensrecht: Zuständigkeiten, Widerspruch, Klage, einstweiliger Rechtsschutz, Prozesskostenhilfe
  • Eingliederungshilfe nach dem SGB IX und SGB VIII mit den Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz
  • Was ändert sich mit Volljährigkeit eines Kindes mit Behinderung (Betreuung, Grundsicherung, Kindergeld, Unterhaltspfl ichten etc.)
  • Behindertentestament