Liebe Fortbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer, das Corona Virus hält uns derzeit alle in Atem. Wir alle sind gebeten, uns einzuschränken, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. In ganz Deutschland sind öffentliche Einrichtungen temporär geschlossen und auch unser Seminarbetrieb muss pausieren. Doch es wird auch wieder eine andere Zeit kommen und darauf freuen wir uns schon sehr. Deshalb halten wir unser Online-Angebot aufrecht. Vielleicht nutzen Sie die Zeit zum Stöbern und um Fortbildungspläne zu schmieden. Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen unter 829 998 603 gerne zur Verfügung.
Alles Gute und bleiben Sie gesund. Ihr Team der Lebenshilfe Bildung

Lebenshilfe Bildung
Noch Fragen?

Noch Fragen?

Was können wir für Sie tun?

Tel: 030. 82 99 98 603

Rückenfreundliches Heben und Tragen

Termin(e)
Do, 25.06.2020, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dozent: Juliane Schrader

Zielgruppe: Interessierte, Schulhelfer_innen

Teilnehmerzahl: 10 - 18

Kosten: 60 €

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden einfache Möglichkeiten kennen, um die Begleitung und den Transfer bei Menschen mit Behinderung rückenfreundlich zu gestalten und zu erleichtern. Darüber hinaus probieren sie einfache Übungen zur Lockerung, Stärkung und Entspannung des Rückens aus. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf den praktischen Übungen, deshalb bitte bequeme Kleidung tragen oder mitbringen.

Schwerpunkte

  • rückenfreundlich und entspannt Kinder mit Behinderungen bei der Pflege im Bett oder beim Transfer begleiten
  • Grundprinzipien der Bewegung in Theorie und Praxis
  • Maßnahmen zur Vorbeugung wie Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur und zur Entspannung von Rückenschmerzen
  • Im Alltag rückenfreundlich verhalten
  • Ideen für die Praxis

Ziele

  • Das Bewusstsein für rückenfreundliches Verhalten stärken, um vermeidbaren Belastungen vorzubeugen.

Methoden 

  • Vorrangig praktische Übungen mit kurzen theoretischen Inputs, kollegialer Austausch

Hinweis

  • Bitte bequeme Kleidung und Schuhe, eine Decke und ein Kissen mitbringen.