Lebenshilfe Bildung

Umgang mit Verweigerung und Aggression bei Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf

Termin(e)
Mo, 23.09.2019, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Dozent: Helmut Elle

Zielgruppe: Mitarbeiter_innen in der Behindertenhilfe

Teilnehmerzahl: 10 - 18

Kosten: 160 €

Verweigerung und Aggressionen stellen große Herausforderungen im Betreuungsalltag dar. In dieser Fortbildung werden Lösungsansätze erarbeitet, die in der Arbeit und Begleitung von Menschen mit v.a. psychosozialem Unterstützungsbedarf hilfreich sein werden. Es gibt die Möglichkeit, Ihre konkreten Fragestellungen vor der Fortbildung an den Dozenten zu richten und damit inhaltlich einzubinden.

Schwerpunkte  

  • Faktoren für das Entstehen von Verweigerung und Aggressionen
  • Besonderheiten von Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf  
  • Umgang mit Konflikten
  • Deeskalationsstrategien

Methoden   

  • Impulsvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Übungen