Lebenshilfe Bildung

Wir bleiben in Kontakt – Facebook, Instagram und WhatsApp sinnvoll nutzen (Inklusives Seminar)

Termin(e)
Mo, 27.05.2019, 09:00 Uhr - Di, 28.05.2019, 16:00 Uhr

Dozent: Karl Bäck und Andreas Heukäufer-Metzenthin

Zielgruppe: Interessierte

Teilnehmerzahl: 10 - 12

Kosten: 80 € 50 Euro für Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung

Der Informationsalltag in unserer Welt ist inzwischen ohne den Einsatz moderner Technik und neuer Medien nicht mehr zu denken. Seit Web 2.0 ist z.B. das Internet nicht mehr nur ein Medium, das Information liefert, sondern vielmehr inzwischen auch Plattform, eigene Inhalte der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Hier sind soziale virtuelle Netzwerke wohl eines der entscheidendsten Merkmale. Im Alltag werden Smartphones, iPads, mobile Computer und digitale Fotografi e von immer mehr Menschen der Gesellschaft selbstverständlich genutzt. Auch Fernsehen und Rundfunk bieten zunehmend Möglichkeiten, mit dem Medium zu interagieren.

Computer, Tablets und Smartphones ermöglichen uns mit anderen ständig in Kontakt zu sein. Mit Texten, Fotos und kurzen Filmen können wir schnell etwas mitteilen und auch von anderen erfahren.

In diesem Kurs wollen wir uns anschauen, wie man diese Dienste gut nutzen kann. Was braucht man dafür? Wie kann man sich anmelden und etwas posten? Was muss man beachten, damit man sicher damit umgeht?

Wir werden sehr praktisch lernen und es wird auch Spaß machen.

Jede und jeder soll nach Möglichkeit ein eigenes Gerät mitbringen.