Aktuelles

Der Emil - zum Nachlesen

Logo: Emil

Das Emil-Archiv

Emil steht für "Eltern mitten im Leben".
Die kostenfreie Elternbriefe sind für Familien in und um Berlin.
Sie entstehen in Kooperation mit der LV Selbsthilfe Berlin.

Hier finden Sie alle bisherigen Emil-Ausgaben.
Den Emil plus finden Sie weiter unten.

Hier können Sie den Emil abonnieren.

Emil 12 - 2019: Die passende Schule

Titel Emil 12

Mein Kind kommt in die Schule

Eltern eines Kindes mit Beeinträchtigung fällt die Entscheidung für eine Schule oft schwer. In diesem Prozess hilft vielen der Austausch mit anderen Eltern.

Nachlesen

 

Emil 11 - 2019: Erster Arbeitsmarkt

Titel Emil 11

"Ich liebe meine Arbeit und meinen Alltag im Café"

Seit neun Jahren arbeitet ein junger Mann im Familiencafé Amitola. Vor einigen Jahren absolvierte er hier eine betriebsintegrierte Ausbildung.

Seitdem ist er in einem sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis.

Nachlesen

 

Emil 10 - 2019: Peer Beratung

Titel Emil 10

Peer Berater werden - das muss man wollen

Bei der Lebenshilfe Berlin unterstützen 14 Männer und Frauen mit Beeinträchtigung andere Menschen mit Beeinträchtigung.

Sie sind Peer Berater und beraten basierend auf den eigenen Erfahrungen auf Augenhöhe zu den Themen Wohnen, Sucht und Teilhabe.

Nachlesen

 

Emil 9 - 2019: Bluttest auf Trisomie 21

Titel Emil 9

Darf ein Test auf Down-Syndrom zur Kassenleistung werden?

Eltern von Kindern mit Down-Syndrom fordern eine ethishe Diskussion zum Praenatest.

Sie befürchten eine Gesellschaft, in der "unperfekte" Kinder nicht mehr willkommen sind, und fordern eine bessere Aufklärung.

Nachlesen

 

Emil 8 - 2019: Partnervermittlung

Titel Emil 8

Zusammen ist es schöner als allein

Sie fühlten sich beide einsam und suchten lange vergeblich jemanden, der zu ihnen passt.

Bei einem Treffen, initiiert von der Partnervermittlung der Lebenshilfe, funkte es zwischen beiden sofort.

Nachlesen

 

Emil 7 - 2018: Unterstützungsangebote

Titel Emil 7

"Ich habe mir ein tolles Netzwerk aufgebaut."

Seit acht Jahren ist sie alleinerziehende Mutter. Ihre Tochter hat einen seltenen Gendefekt, der sich ähnlich wie eine Autoimmunerkrankung auf den Körper auswirkt. Mehrere Male hing ihr Leben an einem seidenen Faden. Doch heute geht es ihr gut. Mutter und Tochter genießen das Leben.

Nachlesen

 

Emil 6 - 2018: Kita

Titel Emil 6

Inklusion ist das Ziel

In der Inklusions-Kindertagesstätte der Lebenshilfe Berlin, kurz iKita genannt, spielen und lernen Kinder vieler Nationen mit und ohne Behinderung zusammen. Hier findet jedes Kind seinen Platz.

Nachlesen

 

Emil 5 - 2018: Komplexe Behinderung

Titel Emil 5

"Es war wie ein Lottogewinn für uns."

Als die Eltern für ihren Sohn in der Tagesförderstätte einen Platz angeboten bekamen, mussten sie nicht lange überlegen, sondern griffen erfreut zu.

Nachlesen

 

Emil 4 - 2018: Umgang mit der Diagnose

Titel Emil 4

"Sie haben einen gesunden Jungen, aber Trisomie 21 kann ich nicht ausschließen."

Die Mutter ist im sechsten Monat schwanger, als die Ärztin bei der feindiagnostischen Untersuchung erste Zweifel äußert.

Nachlesen

 

Emil 3 - 2018: Inklusive Reiseangebote

Titel Emil 3

"Ich mag Lagerfeuer, Gitarrespielen und Reiten."

Was das inklusive Reisen mit der Lebenshilfe betrifft, ist sie schon ein alter Hase. Seit vier Jahren ist sie dabei, zuerst mit ihren Schwestern, doch jetzt reist sie schon ganz allein.

Nachlesen

 

Emil 2 - 2017: Wohnen

Titel Emil 2

"Endlich habe ich mein eigenes Zuhause."

Er hat seinen Traum wahrgemacht und mit seinem Freund eine WG gegründet.

Nachlesen

 

Emil 1 - 2017: Pflegeversicherung

Titel Emil 1

"Endlich habe ich mein eigenes Zuhause."

Er hat seinen Traum wahrgemacht und mit seinem Freund eine WG gegründet.

Nachlesen

 

Emil plus - Archiv

Emil plus 1 - 2018: Autismus

Titel Emil  plus 1

Im Experten-Interview:
Dr. Brita Schirmer

Allgemeine Informationen zur Autismus-Spektrum-Störung, Kontakt- und Beratungsstellen sowie Empfehlungen mit Fach- und Kinderbüchern

Nachlesen

 

Emil plus 2 - 2019: Liebe und Sexualität

Titel Emil  plus 2

Im Experten-Interview:
Matina Sasse

Allgemeine Informationen zu den Themen Sexualität, Pubertät und Aufklärung, Kontakt- und Beratungsstellen sowie Literatur- und Film-Empfehlungen .

Nachlesen