Aktuelles

Aktuelles

 
  • Berliner Freiwilligentage: Lebenshilfe Klientinnen und Klienten putzen Stolpersteine

    Berliner Freiwilligentage: Lebenshilfe Klientinnen und Klienten putzen Stolpersteine

    Im Rahmen der Berliner Freiwilligentage haben sich Menschen mit Beeinträchtigung der Lebenshilfe Berlin am 17. September ehrenamtlich engagiert. Klientinnen und Klienten des TagesCenters Spandau putzten mit Kornelia Goldbach vom Freiwilligenmanagement Stolpersteine in der Stadt.

  • Berliner Freiwilligentage 2020: Aufruf der Inklusionskita der Lebenshilfe

    Berliner Freiwilligentage 2020: Aufruf der Inklusionskita der Lebenshilfe

    Vom 11. bis 19. September finden die Berliner Freiwilligentage statt. Die Inklusionskita ruft zum „Mitmachen“ auf.

  • „Kunstsprünge 2021“ – ein Blickfang für das ganze Jahr

    „Kunstsprünge 2021“ – ein Blickfang für das ganze Jahr

    Seit dieser Woche ist der Postkartenkalender „Kunstsprünge 2021“ der Lebenshilfe Berlin erhältlich. Das wunderschöne Geschenk für viele Gelegenheiten enthält 27 Kunstpostkarten und kann für den kleinen Beitrag von 10 Euro plus Versand erworben werden.

  • Der inklusive Chor der Nogat Singers probt wieder

    Der inklusive Chor der Nogat Singers probt wieder

    Die Nogat Singers aus Neukölln mussten aufgrund der Corona-Pandemie pausieren. Die Proben finden eigentlich immer im Café Fincan in der Nähe des Treffpunktes Nogatstraße der Lebenshilfe Berlin in Neukölln statt, was aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln aktuell leider nicht möglich ist. Nun gibt es dank Jeannette Hoffmann, der Leiterin der Tagesförderstätte Neukölln, einen Ausweichort.

  • Digitale Teilhabe in Berlin - Eine Befragung: online oder persönlich

    Digitale Teilhabe in Berlin - Eine Befragung: online oder persönlich

    Menschen mit geistiger Beeinträchtigung haben ein Recht auf gleichberechtigten Zugang zur digitalen Welt. Gerade in den letzten Monaten wurde deutlich, wie wichtig das ist. Wir wollen die Nutzung digitaler Medien durch Menschen mit geistiger Beeinträchtigung mithillfe einer Befragung berlinweit ermitteln.

  • Mut-Mach-Videos

    Mut-Mach-Videos

    One Billion Rising: Unter dem Motto „Wir machen uns Stark“ sollten eigentlich viele inklusive Workshops zum Thema Schutz vor sexualisierter Gewalt entstehen. Während die Demo im Februar noch knapp möglich war, mussten ab März alle umdenken. So sind unsere Mut-Mach-Videos entstanden.

  • Das neue ERW-IN-Programm für Herbst ist da

    Das neue ERW-IN-Programm für Herbst ist da

    Das ERW-IN Programm für den Herbst/Winter 2020 ist da!

  • Den Sommer genießen: Ferienerlebnisse mit den Familienentlastenden Diensten

    Den Sommer genießen: Ferienerlebnisse mit den Familienentlastenden Diensten

    Die Familienentlastenden Dienste (FED) bieten eine Ferienbetreuung für Schülerinnen und Schüler an, bei der einiges an tollen Angeboten geplant ist.

  • Balkonkonzert für die Wohnstätte 8

    Balkonkonzert für die Wohnstätte 8

    Das Utopia Orchester spielte am 24. Juni ein Hofkonzert für die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der WS 8. Das Publikum hatte Logenplätze auf ihren eigenen Balkonen.

  • Berliner Behindertenparlament: Corona – wir müssen reden

    Berliner Behindertenparlament: Corona – wir müssen reden

    Am 18. Juni sollte im Abgeordnetenhaus das erste Berliner Behindertenparlament tagen. Doch Corona hat die Planung durchkreuzt. Die Vorbereitungsgruppe um den Initiator Christian Specht entwickelte als Alternative den „Brennpunkt Corona“. In Interviews für die Webseite berichteten Selbstvertreter, wie sie die Corona-Zeit erlebt haben.

Terminkalender

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Kalenderauswahl aufheben