Aktuelles

Highlights des ERW-IN Programms im Herbst 2019

ERW-IN Vorschaubild 2019

Das neue ERW-IN Programm ist da. Im Herbst gibt es wieder viele interessante Angebote der Erwachsenenbildung von den Berliner Volkshochschulen und der Lebenshilfe Bildung im Rahmen des Leichter-Lernen-Programms.

Los geht es am 28. August 2019 mit einem Ausflug ins Jagdschloss Königs Wusterhausen. Von 10 bis 17 Uhr ist der Besuch geplant, bei dem Teilnehmer*innen viel darüber erfahren, wie die Kurfürsten dort früher gelebt und gejagt haben. Der Beitrag für die Tour beträgt 10 Euro. Mehr Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.

Auch für Musikfans der klassischen Klänge gibt es mit dem Programmpunkt „Wir besuchen eine Oper“ am 02. Oktober 2019 ein tolles Angebot. Zu Beginn des Seminars um 10 Uhr gibt es am Treffpunkt in der Heinrich-Heine-Straße 15, 10179 Berlin, eine Einführung zur Entstehung der Oper, bevor es gemeinsam in die Staatsoper Unter den Linden geht. Dort wird dann die weltbekannte Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) inhaltlich vorgestellt. Anschließend besteht die Möglichkeit, aktiv zu werden und das Stück nachzuspielen und nachzusingen. Am Sonntag, 06. Oktober 2019, besuchen alle Teilnehmer*innen dann die offizielle Aufführung. Mehr Informationen zum Opernbesuch finden Sie hier.

Alle Sportbegeisterten und Geschichtsinteressierten fahren mit dem Rad auf dem Berliner Mauerweg am 02. Oktober 2019 oder 04. November 2019. Die Tour ist 20 Kilometer lang. Während der Fahrt wird über die Geschichte von DDR und BRD im geteilten Berlin gesprochen. Mehr Informationen zur Radtour finden Sie hier.

Eindrücke aus vergangenen ERW-IN-Kursen wie z.B. Backen, Basteln oder einer Yoga-Schnuppserstunden.

Des Weitern veranstaltet die Lebenshilfe Bildung ein Seminar mit dem Titel „Bei Anmache sage ich: NEIN!“. Das Seminar richtet sich an Mädchen und Frauen. Die Teilnehmerinnen sollen u.a. in kleine Rollenspielen bestärkt werden, „NEIN“ sagen zu können und praktische Tipps erfahren, um Grenzverletzungen zu erkennen und zu vermeiden. Der Kurs findet am 08. Oktober 2019 von 10 bis 15 Uhr im Seminarraum der Lebenshilfe Bildung in Berlin Mitte statt. Mehr Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Vom 14. bis 15. Oktober 2019 findet ein Kurs statt, der sich um die persönlichen Lebensziele und die Teilhabe am Leben dreht. Dabei werden Fragen wie „Was wünsche ich mir für meine Zukunft?“, „Wie will ich wohnen?“, „Habe ich Ziele für meine Arbeit?“ und „Welche Träume und Ideen gibt es für meine Freizeit?“ besprochen. Mehr Informationen zu diesem Kurs finden Sie hier.

Wie gehe ich damit um, wenn ein Mensch, den ich sehr gern hatte, gestorben ist? Für dieses traurige Thema bietet die Lebenshilfe Bildung einen Kurs an, der sich mit dem Umgang mit dem Tod beschäftigt. Schwerpunkte sind Trauerbewältigung und Einsamkeit. Der Kurs findet vom 17. bis 18. Oktober 2019 statt. Mehr Informationen finden Sie Mehr Informationen finden Sie hier.

Die Teilnehmer*innen können für die hier benannten Kurse Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber (Werkstatt) beantragen.

Das komplette ERW-IN Programm finden Sie hier.

Twitter aktivieren