Aktuelles

Das ERW-IN-Programm für Herbst 2021

Titelbild-ERW-IN-Programm-Herbst-2021.

Im Sommer und Herbst veranstaltet die Lebenshilfe Bildung gGmbH wieder inklusive Kurse und Weiterbildungen im Rahmen des ERW-IN-Programms in Kooperation mit den Berlinern Volkshochschulen.

Das ERW-IN-Programm für den Herbst 2021 liegt nun in gedruckter Form und online als PDF vor. Es ist umfangreicher als je zuvor, und es sind sowohl Präsenz-Veranstaltungen als auch eine wachsende Zahl an Online-Kursen geplant. Die damit gesammelten Erfahrungen sind auch im Bereich der inklusiven Erwachsenenbildung sehr positiv. Im Programm sind diese Kurse mit einem kleinen Computer gekennzeichnet. Das ERW-IN-Büro bei der Lebenshilfe Bildung gGmbH unterstützt Sie gern, wenn z.B. ein Laptop fehlt oder andere technische Fragen auftreten.

Folgende ERW-IN-Kurse bietet die Lebenshilfe Bildung gGmbH im 2. Halbjahr 2021 an:

Die nächste „Schulung für Bewohnerbeiräte“ ist für den 26. und 27. Juli 2021 jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr geplant.

Schon am 29. Juli 2021 folgt der Kurs „Bei Anmache sage ich NEIN!“. Von 10 Uhr bis 15 Uhr werden wertvolle Tipps gegeben, wie man sich gegen unerwünschte Annäherungen zur Wehr setzen kann.

Natürlich beschäftigt sich auch das ERW-IN-Programm mit den im Herbst anstehenden Wahlen. Wer da wen wählt und wie das alles funktioniert, wird am 28. August 2021 in dem Online-Kurs „Wie werde ich BundeskanzlerI:in“ erläutert. Um 10 Uhr geht es los. Das Ende ist für 15 Uhr geplant.

„Die neuen Gesetze zur Teilhabe“ sind Thema des Online-Kurses am 13. und 14. September 2021. An beiden Tagen werden ab 10 Uhr die neuen Regelungen mit ihren Rechten und Pflichten erklärt. Individuelle Fragen sind ausdrücklich erwünscht. Die Kurstage enden um 15 Uhr.

Wie verhalte ich mich bei größeren und kleineren Unfällen im Alltag richtig?
Dazu gibt es am 18. September 2021 von 9 Uhr bis 15 Uhr vielfältige Informationen und praktische Hilfestellungen beim „Erste-Hilfe-Kurs“.

Am 24. September geht es wieder „Mit dem Fahrrad auf dem Berliner Mauerweg“ entlang. Von 10 Uhr bis 15 Uhr kann man hier deutsche Geschichte sehr direkt erleben oder besser noch: Erfahren!

Der Kurs „Leichte Sprache“ ist für den 13. und 14. Oktober 2021 von 10 Uhr bis 15 Uhr online geplant. Wie finde ich Informationen in Leichter Sprache? Wie kann ich selbst leicht verständlich reden und schreiben? Zwei zentrale Fragen, die in diesem Kurs besprochen werden.

Die „Gesunde Ernährung“ steht in dem Online-Kurs am 15. November 2021 im Mittelpunkt. Von 9 Uhr bis 15 Uhr kann man nicht nur viel Wissenswertes zu dem Thema erfahren, sondern auch den Spaß daran (wieder) entdecken.

Sofern es nicht anders bekannt gegeben wird, finden alle Präsenz-Kurse in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe in der Heinrich-Heine-Straße 15, 10179 Berlin statt.

Zeitgleich laufen im Rahmen des ERW-IN-Programms auch an den Berliner Volkshochschulen viele Kurse zu einer großen Vielfalt an Themen.

Alle Kurse finden Sie auch unter www.erw-in.de .

Alle Intersessent:innen sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!

Das ERW-IN-Programm für Herbst 2021 als PDF.

Twitter aktivieren