Aktuelles

Ein Testament für unser Kind mit Beeinträchtigung

Ein Testament für unser Kind mit Beeinträchtigung

Ort
Geschäftsstelle Lebenshilfe Berlin 3. OG Heinrich-Heine-Straße 15, 10179 Berlin

Veranstalter
Beratungsdienste

Termin(e)
Do, 20.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Der Rechtsanwalt Lutz Lang erklärt , warum gerade Eltern von Menschen mit Beeinträchtigung zur Absicherung ihres Kindes ein Testament errichten sollten und welche Gestaltungsmöglichkeiten es dafür gibt.

Bitte melden Sie sich an bei Sabine Leonhardt:
beratung@lebenshilfe-berlin.de
Telefon: 030 82 99 98-159

 
 

Ihr Weg zu uns:

Verkehrsanbindung:
U2 Märkisches Museum (barrierefrei)
U8 Heinrich-Heine-Straße S-Bahn Jannowitzbrücke
Bus 147