Aktuelles

Freiwillige gesucht!

Foto: Special Olympics Deutschland/ Juri Reetz
Foto: Special Olympics Deutschland/ Juri Reetz

In diesem und im nächten Jahr finden in Berlin die Special Olympics statt. 2022 sind es die nationalen Spiele und 2023 kommen Sportler:innen aus der ganzen Welt nach Berlin zu internationalen Wettkämpfen. Das verspricht für beide Jahre spannenden Sport über die ganze Stadt verteilt an verschiedenen Sportstätten.

Bis zum 25. März 2022 werden Freiwillige gesucht, die bei dem Großereignis in diesem Jahr unterstützen möchten. Mitmachen können Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Wer möchte, kann in einem inklusiven Tandem arbeiten. Die Einsatzgebiete sind vielfältig von der Einlasskontrolle bis zur Athletenunterstützung. Spaß machen wird es auf jeden Fall.

Die diesjährigen Spiele sind vom 19. Juni bis zum 24. Juni 2022. Und wer sich die internationalen Special Olympics nicht entgehen lassen möchte, sollte sich schon mal den 17. bis 25. Juni 2023 vormerken.

Über das Volunteer-Programm von Special Olympics können Sie hier mehr erfahren. Wenn Sie sich für 2022 anmelden wollen, können Sie auch eine E-Mail an stephanie.weber@berlin2023.org schreiben.

Twitter aktivieren