Kinder und Jugendliche

Autismus-spezifische Förderung und Beratung

Vorlesen

(Bild: fotolia.com)
(Bild: fotolia.com)

Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Autismus-Spektrum können durch unsere Fachkräfte Autismus-spezifische Förderung erhalten. Die Beratung der Eltern ist Bestandteil unserer Arbeit.

Unsere Förderangebote orientieren sich an den Interessen und Ressourcen der jungen Menschen. Wir motivieren die Kinder/Jugendlichen bei der Auseinandersetzung mit Lernanforderungen. Das 1:1-Setting ermöglicht eine sehr individualisierte, behutsame und angemessene Förderung. Dabei passen wir Arbeitsmaterialien und Methoden an die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder und Jugendlichen an.

Wir vernetzen uns mit anderen beteiligten Einrichtungen und Institutionen (u.a. Kitas, Schulen und Therapeut:innen). Dadurch gewährleisten wir eine möglichst einheitliche Förderung und die Generalisierung von neuen Förderinhalten. Mit einem solchen Lernumfeld werden die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen dabei unterstützt, ihr Entwicklungspotential zu entfalten.

Unsere Fachkräfte arbeiten mit unterschiedlichen Methoden, um die Kinder in ihren Ressourcen zu stärken, z.B. werden mit TEACCH Alltags- und Lernsituationen strukturiert und visualisiert. Mit dem Bilder-System PECS oder mit gebärdenunterstützter Kommunikation wird das Kind befähigt, Wünsche zu äußern, Entscheidungen zu treffen und sich mitzuteilen. Soziale Lerngeschichten, Methoden zur Förderung emotionaler Kompetenzen und Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen ergänzen das Repertoire.
In der Familienhilfe werden Sorgeberechtigte dabei unterstützt, geeignete Schulen, Kitas und therapeutische Maßnahmen zu finden sowie die Förderung ihrer Kinder in den Alltag zu integrieren.

Lebenshilfe – für mehr Kommunikation und Sozialkompetenz

Ihr Ansprechpartner:

Frank Mundt
Pädagogischer Leiter

Tel. 030. 41 95 94 94
Fax 030. 41 95 76 56
frank.mundt@lebenshilfe-bab.de

Lebenshilfe Beratung und ambulante Betreuung gGmbH


Fachkräfte gesucht!

Wir suchen Fachkräfte für die Autismus-spezifische Förderung und Beratung. Bewerben Sie sich mit Anschreiben und aktueller Vita!