Zur Startseite

Wohnstätten – 24 Stunden Assistenz

"Sicherheit rund um die Uhr ist mir wichtig."

In unseren zwölf Wohnstätten sind 24 Stunden am Tag Assistenten für Sie da. Sie unterstützen Sie im Alltag, bei der Körperpflege, beim Anziehen und beim Essen. Genauso, wie Sie es brauchen.

In Ihrer Gruppe leben Sie wie in in einer Familie. Ihr Zimmer ist Ihr eigenes Reich, das Sie selbst mit Unterstützung einrichten.

So selbständig wie möglich treffen Sie alle Entscheidungen, die Ihr Leben betreffen, gemeinsam mit Ihren Assistenten und Angehörigen. Wenn Sie selbst nicht sprechen können, finden wir andere Wege, Sie zu verstehen.

Mit Ihren Angehörigen arbeiten wir eng zusammen. Sie sind wichtige Partner für uns.

Wir möchten, dass es Menschen mit schweren Behinderungen gut geht und sie selbstbestimmt leben können.

In unserer Broschüre "Wohnen wie ich will" erfahren Sie mehr.

Lebenshilfe – damit Sie dazu gehören

Ihre Ansprechpartnerinnen

Carola Rohrschneider
Veronika Schürheck
Wohnberatung

Telefon 030. 82 99 98 - 105
wohnberatung@lebenshilfe-berlin.de

Heinrich-Heine-Straße 15
10179 Berlin

Ihr Weg zu uns:

Verkehrsanbindung:
U2
Märkisches Museum (rollstuhlgerecht)
U8 Heinrich-Heine-Straße S-Bahn Jannowitzbrücke
Bus  347, 147, M29  

 

Mitten in der Stadt oder lieber im Grünen? – unsere Wohnstätten


Mann und Frau mit Zauberin (Foto: Christiane Müller-Zurek)
Wohnstätte Brauerstraße (Foto: Marcus Ebener)

Lichterfelde
Brauerstraße

Frau und Mann lachen in die Kamera (Foto: Julia Nitzschke)

Alt-Hohenschönhausen
Schöneicher Straße

Die Künstlerin Sarah Bowden zu Besuch in der Wohnstätte Blankenfelder Straße (Foto: Sarah Bowden)

Französisch-Buchholz
Blankenfelder Straße