Kinder und Jugendliche

Jugendliche werden erwachsen

Vorlesen

Junger Mann mit ipad (Foto: Karel Noppe, Fotolia.com)

Eingliederungsförderung für Kinder und Jugendliche


Wir unterstützen junge Menschen:

• selbstbestimmt zu leben,
• wirksam und gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzuhaben,
• Benachteiligungen zu überwinden bzw. diesen entgegenzuwirken,
• bei der Entfaltung ihrer Fähigkeiten,
• bei der Entwicklung von Lösungen für ihre Herausforderungen.

Unsere pädagogischen und psychologischen Fachkräfte besuchen die Klient:innen zu Hause, zum Teil auch in der Schule oder in der Kita. Die Förderung der Kinder und die Beratung der Eltern finden ambulant statt.
Das Angebot der Eingliederungsförderung/Eingliederungshilfe können Leistungsberechtigte nach Sozialgesetzbuch IX §112 und §113 bzw. Sozialgesetzbuch VIII § 35a in Anspruch nehmen.

Wir unterstützen auf dem Weg in ein selbstständiges Leben.

Ihre Ansprechpartnerin:

Lebenshilfe Beratung
und ambulante Betreuung gGmbH

Büro und Treffpunkt Mitte
Ramlerstr. 13
13355 Berlin

Marietta Lütkemeyer  
Pädagogische Leiterin

Telefon 030. 66 77 69-72
Fax 030. 66 77 69-77

marietta.luetkemeyer@ lebenshilfe-bab.de

Büro und Treffpunkt Friedrichshain-Kreuzberg
Gneisenaustraße 52/52a
10961 Berlin 

Sebastian Remde
Pädagogischer Leiter
Telefon 030. 69 59 741-11
Fax 030. 69 59 741-22
sebastian.remde@ lebenshilfe-bab.de

Ihr Weg zu uns

Verkehrsanbindung:
U7 Südstern