Aktuelles

Der Wettbewerb für Literatur in Einfacher Sprache

Logo Kunst der Einfachheit 2021

Dieses Jahr findet der Wettbewerb Die Kunst der Einfachheit zum 7. Mal statt.
Das Motto in diesem Jahr ist: Mutig sein. Stark sein. Was macht mich stark? Bin ich mutig? Bin ich nicht mutig? Warum bin ich nicht mutig?

Schreiben Sie eine Geschichte oder ein Gedicht oder zeichnen Sie einen Comic. Schicken Sie uns Ihre Geschichte, Ihr Gedicht oder Ihren Comic in Einfacher Sprache bis zum 12. November 2020.

Ihr Text darf höchstens 15.000 Zeichen haben.
Ihr Comic darf höchstens 7 Seiten haben.

Das ist für die Einfache Sprache besonders wichtig:
• kurze Sätze
• keine schwierigen Wörter
• viele Verben
• keine Sprachbilder

Ungefähr 20 Texte werden in einem Buch veröffentlicht.
Die besten drei Texte bekommen einen Preis.

1. Preis: 500 € - 2. Preis: 300 € - 3. Preis: 200 €

Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und LEA Leseklubs sind in der Jury.

Publikumspreis: 200 €.

Dafür zeigen wir ausgewählte Texte auf unserem Blog Einfach Lesen:
www.leichte-sprache.berlin.

Blog-Leser und Blog-Leserinnen sind die Jury.
Der Einsende-Schluss ist der 12. November 2020.

Schicken Sie Ihren Text als Text-Datei, nur bei Comics als PDF an: leichte.sprache@lebenshilfe-berlin.de
Bitte schicken Sie nur eine Geschichte, ein Gedicht oder einen Comic.

Twitter aktivieren