Aktuelles

Musikschule inklusiv: Kostenlose Unterrichts-Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung

Eine Übersicht über verschiedene Musik-Instrumente

Die Musikschule Fanny Hensel in Berlin-Mitte veranstaltet am 14. Mai 2022 ab 14:00 Uhr einen Schnuppertag für Menschen mit Beeinträchtigung.

Wer sich für Musik interessiert und schon immer einmal verschiedene Instrumente ausprobieren wollte, ist herzlich zum kostenfreien Musikunterricht in der Turmstraße 75 eingeladen. Das Angebot ist niedrigschwellig und einfach ausgerichtet, so dass auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer ohne musikalische Vorkenntnisse mitmachen können. Das Team der Musikschule möchte nach dem Tag gerne ein inklusives Ensemble zusammenstellen.

Am Schnuppertag können Klientinnen und Klienten die folgenden Fächer bzw. Instrumente kennenlernen und ausprobieren:

• Gesang
• Klavier
• Schlagzeug
• Trompete, Posaune
• Saxophon, Klarinette

Um mitmachen zu können, benötigt die Musikschule eine Anmeldung mit persönlichen Daten und auch Informationen über eine gesetzliche Betreuung.

Zur Online-Anmeldung:

https://www.berlin.de/musikschule-mitte/anmeldung-service/anmeldung/formular.246532.php


Wichtig ist es, dass Interessierte bei der Anmeldung bei Instrument bzw. Fach „Musikschulwerkstatt 23+“ eingeben.

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich gerne bei Heinrich Link von der Musikschule:

Tel: 030. 90 18 33 442
E-Mail: Heinrich.link@ba-mitte.berlin.de

Das Angebot der Musikschule Mitte ist Teil einer Aktion von mehreren Berliner Musikschulen, die sich anlässlich der Special Olympics im Sommer 2022 inklusiv öffnen.

Flyer Musikschule Fanny Hensel Schnuppertag Mai 2022 inklusiv
Twitter aktivieren