Aktuelles

Das Behindertentestament

Das Behindertentestament

Ort
Geschäftsstelle Lebenshilfe Berlin, 3. OG Heinrich-Heine-Straße 15, 10179 Berlin

Veranstalter
Eltern- und Familienberatung

Termin(e)
Do, 19.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Jana Jeschke, Rechtsanwältin und Mitglied im Vorstand des Lebenshilfe e.V. Berlin, erklärt, warum gerade Eltern von Menschen mit Beeinträchtigung zur Absicherung ihres Kindes ein Testament errichten sollten und welche Gestaltungsmöglichkeiten es dafür gibt.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung erforderlich bei:

Sabine Leonhardt
Telefon 030 82 99 98-159
beratung@lebenshilfe-berlin.de

 
 

Ihr Weg zu uns:

Verkehrsanbindung:
U2 Märkisches Museum (barrierefrei)
U8 Heinrich-Heine-Straße S-Bahn Jannowitzbrücke
Bus 147