Foto: Florian von Ploetz

Inklusive Discos

Vorlesen

Tanzendes Paar (Foto: Ebby Koll)

Unsere Discos gehen wieder los!

Also tanzen wir wieder.

Liebe Disco-Freund*innen:

Letzten Freitag waren die Türen in Staaken zu. Das tut uns leid! Die Disco in Staaken findet am 30.09. statt. Alle Änderungen sehen Sie in der pdf rechts auf der Seite.

Es gibt keine Auflagen mehr für die Discos. Wir empfehlen eine PoC-Testung vorm Besuch. Es besteht ebenso keine Maskenpflicht mehr, auch hier empfehlen wir aber das Tragen, besonders bei zu großer Nähe.

Unsere Disos sind offen für alle Menschen mit und ohne Behinderung.
Der Eintritt kostet 1 €. Das Discoprogramm ist Senatsgefördert.

Die Disco im Club Mensch Meier ist gefördert vom Aktion Mensch.

Termine:

Statthaus Böcklerpark: Mi. 18 - 21 Uhr: 16.11./07.12.

Kulturzentrum Staaken: Fr. 18:30 - 20:30 Uhr: 25.11./16.12.

Fuchsbau: Fr. 18 - 20 Uhr: 25.11./16.12.

Tanztee Dohnagestell: So. 15 - 17 Uhr: 20.11.


Unser Raumschiff-Spaceship hebt wieder ab am 26.11!

Spaceship im Mensch Meier. Eine inklusive Disco in einem schönen Club mit vielen Aktionen und toller Musik. Einmal Eintritt von 2 € bezahlen und bleiben, solange Ihr wollt. Wenn unsere Party um 23 Uhr endet, geht es sofort mit der Anschlussparty im Club weiter.

Auch hier gilt:

Es gibt keine Auflagen mehr für die Discos. Wir empfehlen eine PoC-Testung vorm Besuch. Es besteht ebenso keine Maskenpflicht mehr, auch hier empfehlen wir aber das Tragen, besonders bei zu großer Nähe.

Unser Spaceship wird noch inklusiver und Interessierte Menschen mit Handicap können an der Bar/Tür/Awareness/Künstler*innen-Betreuung und Technik mitmachen. Alle Informationen dazu in der Inklusion-Spaceship-Jobs-pdf.

Ihr Ansprechpartner

Markus Lau
Leitung

Telefon 030 60 00 00 23

Mo, Di, Do, Fr 10 - 15 Uhr

Fax 030 60 00 00 25
markus.lau@lebenshilfe-berlin.de

Familienentlastende Dienste (FED)
Dohnagestell 10
13351 Berlin

Ihr Weg zu uns:

Verkehrsanbindung:
Haltestelle Virchow-Klinikum
Tram M 13 und 50