Gruppe vor dem Brandenburger Tor (Foto: Susann Eckhardt)

Presseportal

 
  • 20.03.2017  Mitten im Leben! - Welt-Down-Syndrom-Tag 2017

    Mitten im Leben! - Welt-Down-Syndrom-Tag 2017

    Zum Welt-Down-Syndrom-Tag setzt die Lebenshilfe Berlin ein Zeichen für das Leben und gegen die Diskriminierung von Menschen mit Behinderung. Am 25. März eröffnet sie die Doppelausstellung „Dein erstes Jahr“ und „Candelas Reparaturen“ über Livy und Candela, zwei Mädchen mit Down-Syndrom.

  • 20.02.2017  Berlins ziemlich bester Ball - Lebenshilfe Ball am 24. Februar im Maritim Hotel Berlin

    Berlins ziemlich bester Ball -  Lebenshilfe Ball am 24. Februar im Maritim Hotel Berlin

    Zum zweiten Mal findet der beliebte Lebenshilfe Ball mit seiner ganz besonderen Atmosphäre im eleganten Maritim Hotel Berlin statt. Die Lebenshilfe Berlin erwartet über 700 Gäste mit und ohne Behinderung.

  • 25.01.2017  Fushigi no Amane – Amane, die Wundersame

    Fushigi no Amane – Amane, die Wundersame

    Kunst-Ausstellung über schwere Behinderung und die Kraft der Liebe

  • 23.01.2017  Der Traum vom Jakobsweg

    Der Traum vom Jakobsweg

    Fotoausstellung über inklusive Pilgertouren - Vernissage am 27. Januar

  • 10.11.2016  Eine musikalische Reise um die Welt

    Eine musikalische Reise um die Welt

    Inklusives Musikfest für Menschen mit und ohne Behinderung am 12. November in der Landesmusikakademie im FEZ Wuhlheide

  • 10.11.2016  Wohnraum für Menschen mit Behinderung - Einweihung Projekt Brauerstraße

    Wohnraum für Menschen mit Behinderung - Einweihung Projekt Brauerstraße

    Auf dem hart umkämpften Berliner Wohnungsmarkt haben Menschen mit Behinderung kaum noch eine Chance, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Diesem Mangel begegnet die Lebenshilfe Berlin mit eigenen Bauprojekten. Der soziale Träger weiht am 11. November 2016 in der Lichterfelder Brauerstraße eine Wohnstätte und ein inklusives Wohnhaus ein.

  • 15.09.2016  "Rock am Berg" ist wieder da

    "Rock am Berg" ist wieder da

    Zum fünften Mal feiert die Lebenshilfe Berlin am 17.09.2016 das inklusive Musikfestival am Pfefferberg. Musikalisch ist für jeden etwas dabei – ob Indie-Rock, Pop, Punk, über die experimentelle Kultband „Station 17“ bis Funk aus den Straßen Berlins.

  • 07.09.2016  Jeder ist ein Sieger - Internationales Sportfest

    Jeder ist ein Sieger - Internationales Sportfest

    Am 10. September 2016 eröffnet der Regierende Bürgermeister Michael Müller im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark Berlin eine der größten Sportveranstaltungen Europas für Erwachsene mit geistiger Behinderung: das 36. Internationale Sportfest des Sportclubs Lebenshilfe (SCL). Über 1.000 Sportlerinnen und Sportler aus fünf europäischen Ländern werden erwartet.

  • 18.08.2016  Lebenshilfe betreut Einwanderer mit Behinderung

    Lebenshilfe betreut Einwanderer mit Behinderung

    2012 eröffnete die interkulturelle Beratungsstelle der Lebenshilfe Berlin in Neukölln. Sie hilft, kulturelle und sprachliche Barrieren abzubauen, und hat nicht nur in Berlin eine so positive Resonanz hervorgerufen, dass es nun Zeit wird für den nächsten Schritt: Die Einweihung des Betreuten Einzelwohnens am 26. August.

  • 15.06.2016  Gemeinsame Kiez-Aktion der Lebenshilfe Berlin, des Türkisch-Deutschen Zentrums und der Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey

    Gemeinsame Kiez-Aktion der Lebenshilfe Berlin, des Türkisch-Deutschen Zentrums und der Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey

    Im Rahmen der Kampagne „ Schön wie wir…so wollen wir unser Neukölln“ reinigen die Tagesförderstätte Neukölln, die Bürgermeisterin Franziska Giffey und das Türkisch-Deutsche Zentrum e.V. am 17. Juni gemeinsam den Buschkrug-Friedhof.

Ihr Kontakt zur Pressestelle:

Christiane Müller-Zurek

Telefon 030 82 99 98-181
mobil 0176 10 17 92 22
christiane.mueller-zurek@lebenshilfe-berlin.de